Zahnerhalt

Der Erhalt Ihrer Zähne hat für die Praxis DUCKWITZ ALLGEMEINE ZAHNMEDIZIN oberste Priorität. Bei jedem Eingriff achten wir genau darauf, dass nur so viel Zahnmaterial wie unbedingt nötig entfernt wird.

Ein wesentlicher Bestandteil des Zahnerhaltes ist die Wurzelkanalbehandlung. Dabei handelt es sich um eine Therapie, die bei einem entzündeten oder abgestorbenen Zahnnerv notwendig wird. Um den Zahn erhalten zu können, entfernt Ihr Zahnarzt in Stuttgart den beschädigten Nerv aus dem Wurzelkanal und versiegelt diesen danach. Das Äußere des Zahnes bleibt sowohl funktionell wie auch ästhetisch unbeschadet.

Bei uns erhalten Sie eine maschinelle Wurzelkanalaufbereitung, durch die wir eine sehr hohe Präzision erreichen. Für einen erfolgreichen Eingriff ist es zudem sehr wichtig, dass der Wurzelkanal vollständig gereinigt wird. Um das zu gewährleisten, führen wir eine elektrische Längenmessung durch, die uns dabei hilft, das Ausmaß des Wurzelkanals exakt zu bestimmen. So dringen wir nicht zu tief in den Zahn vor, lassen aber auch kein entzündetes Gewebe zurück.

Während des gesamten Eingriffs arbeitet Maximilian Duckwitz mit einer Lupenbrille, um größtmögliche Präzision durch eine genaue Sicht zu erreichen.