Zahnimplantate

Bei Implantat-getragenem Zahnersatz handelt es sich um eine besonders komfortable und ästhetisch ansprechende Lösung, um sowohl Einzelzähne als auch größere Zahnlücken zu schließen. Auch bei einem zahnlosen Kiefer kann das gesamte Gebiss ersetzt werden. Da Implantate in den Kieferknochen eingesetzt werden, ist die wichtigste Bedingung ausreichend vorhandenes Knochenmaterial im Kiefer, damit Stabilität und Langlebigkeit gewährleistet werden können. Falls nötig, übernimmt Ihr Zahnarzt in Stuttgart Maximilian Duckwitz nicht nur die Implantation selbst, sondern darüber hinaus auch den Knochenaufbau im Vorfeld des Eingriffs.

Ein Zahnimplantat besteht aus mehreren Teilen, von denen eines direkt in den Kieferknochen eingesetzt wird. Dafür nutzen wir biokompatible Materialien wie Titan, die vom umgebenden Gewebe des Kieferknochens angenommen werden und mit ihm verwachsen. Nachdem diese künstliche Zahnwurzel vollständig eingeheilt ist, kann der bleibende Zahnersatz darauf befestigt werden.
Durch seine feste Verankerung im Kiefer handelt es sich bei einem Zahnimplantat um eine sehr stabile, langlebige und komfortable Lösung.

Ihr Team von DUCKWITZ ALLGEMEINE ZAHNMEDIZIN bietet Ihnen das Einsetzen der Zahnimplantate in Stuttgart an und berät Sie im Vorfeld ausführlich über Ihre Möglichkeiten.